Es begann für uns als Familie mit der Liebe zu dieser schönen Insel Sardinien, dieser grandiosen Natur, den schönen Stränden, den netten und herzlichen Bewohneren, sowie den Urlaubern die dies alles schätzen, dem mediteranen Klima, gutem Essen, den schönen Baustielen und fantastischen Lagen ... (die Liste würde sich noch lange fortsetzen lassen)!

Dies alles bewegte uns im Jahr 2001 das seit 1990 bestehende Immobilienmaklerunternehmen in Deutschland mit einem Vermittlungsunternehmen auf Sardinien zu erweitern.

Im Laufe der Jahre wurde daraus ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich Immobilien auf Sardinien - für uns eben nicht nur ein Job - eher eine Leidenschaft!

  • Wenn Sie kaufen wollen, suchen wir für Sie das passende Objekt,
  • Wenn Sie verkaufen möchten, helfen wir Ihnen dabei, den richtigen Kunden zu finden.
  • Wir kümmern uns um Ihre Formalitäten,
  • helfen mit Behörden,
  • renovieren oder bauen für Sie mit unseren Partnern vor Ort.
  • Wir vermieten für Sie Ihr Haus,
  • wir betreuen Ihr Haus oder Ihr Grundstück wenn Sie es wollen,
  • Flughafentransfer, Tips und Hilfen aller möglichen Art ... fragen Sie uns!

Über unsere Angebote!
Auf unserer Internetseite sehen Sie einen Teil der zum Verkauf stehenden Objekte.

Es gibt Objekte – vor allem bei exklusiven Villen – die teilweise aus Diskretionsgründen hier im Internet nicht veröffentlicht werden. Bei entsprechenden Anfragen werden wir Sie persönlich detailliert informieren.

Sollten Sie etwas Besonderes, etwas Außergewöhnliches wie z.B. Pool, Tennisplatz, Golfplatz, Jachthafen oder anderer Besonderheiten wünschen, dann fragen Sie uns.
Vergessen Sie dabei nicht, dass auf Sardinien solche Raritäten auch ihren Preis haben und der Wertzuwachs dieser Immobilien sehr interessant ist.

IMPRESSUM

Sardinien-Immo
Inhaber: Harald Stadlbauer
Stuttgarter Straße 49 · 73312 Geislingen
Tel. ++49-7331-961791 · Fax ++49-7331-961768
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:
Harald Stadlbauer, Stuttgarter Straße 49, 73312 Geislingen

Die Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c Gewerbeordnung GeWo
wurde erteilt vom Landratsamt Göppingen
Steuernummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE145436493

Soggetto identificato direttamente ai fini IVA in Italia ai sensi dell’Art. 35 Ter del D.P.R. 633/72” 

Numero di Partita IVA: 00161789995

Die zuständige Genehmigungs-/ Aufsichtsbehörde nach § 34c
Gewerbeordnung GeWo ist das Landratsamt Göppingen, Lorcher Strasse 6, 73003 Göppingen

Fotos: Sardinien-Immo und Sabine Walczuch, location-image.com

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr finden.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

 

Derzeitige Immobiliensituation!
Warum sind Immobilien auf Sardinien die letzten Jahre so teuer geworden?

Innerhalb der Dreikilometer-Küstenzone sind Neubauten nicht mehr möglich! Ausnahmeregelungen gibt es nur, wenn die Baugenehmigungen vor in Krafttreten der Küstenschutzbestimmungen (Salva Coste) erteilt wurden.

Der neue regionale Bebauungsplan (Ppr) regelt die zukünftige Bebauung. Sardinien ist die einzige Region Italiens, die einen regionalen Bebauungsplan entwickelt hat, um einer Verbauung oder Zersiedlung vorzubeugen. Er ist aufgrund politischer Aktualitäten noch nicht gänzlich in Kraft getreten und kommt deswegen nur teilweise zur Anwendung. Für jegliche zukünftige Bebauung wird er allerdings das Maß aller Dinge sein!

Vor einigen Jahren war die landwirtschaftliche Zone (Zona E) noch relativ einfach bebaubar und als unerschlossenenes Grundstück günstig zu erwerben.
Dies ist nun nicht mehr möglich, bzw. es werden 30.000 m² vorausgesetzt, um ein Gebäude darauf erstellen zu dürfen. Weitere wichtige Voraussetzungen sind u.a., dass man eingetragener Landwirt ist, das Grundstück entsprechend seiner Destination nutzt und ein steuerlich nachweisbares Einkommen durch die Nutzung erzielt.

Dies sind nur die wichtigsten Punkte, die den Immobilienerwerb auf Sardinien beeinflussen.
Die zunehmend gute Erreichbarkeit ließ die Anfrage nach Immobilien ansteigen.
Die Negativbeispiele zugebauter Küsten in der Mittelmeerregion haben die Regionalregierung dazu veranlasst, drastische Baubestimmungen einzuführen, um einer solchen Entwicklung entgegenzuwirken.

VORSICHT:
Leider kommt es trotzdem vor, dass Grundstücke oder auch Häuser, die von den neuen Vorschriften betroffen sind angeboten und auch verkauft werden.
Jegliche Konsequenzen hierfür trägt der Käufer.
Verkäufer, Makler, Notar oder sonst. Behörden können nicht oder nur sehr schwierig in die Haftung genommen werden.
Juristische Schritte sind sehr langwierig und kostenintensiv, der Ausgang ungewiss.

VORTEIL:
Sardinien fasziniert durch die Schönheit seiner Natur. Die Kultur und der Charme der Sarden ergänzen diesen einzigartigen Flecken Erde.
Es ist richtig diese wunderschöne Insel so ursprünglich wie möglich zu erhalten und ihren Charakter nicht dem Massentourismus zu opfern!